Lade Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

Mai 2022

Originäre Hebammenarbeit Modul 5 Elternschaft und Erotik? Sexualität in der Familiengründungsphase

20. Mai, 9:00 - 17:00

Veranstalter: Hebammenverband Baden-Württemberg

Melitta-Schöpf- Bildungsstätte, Kanalweg 40/42
Karlsruhe, Baden-Württemberg 76149 Deutschland
Google Karte anzeigen
€140

Während einer Schwangerschaft und nach Geburt beobachten viele Menschen Veränderungen in ihrer Lust und Sexualität. Oftmals ist das Leben mit (Klein-)Kindern so voll, dass wenig Raum dafür bleibt, sich selbst nah zu sein. Gleichzeitig ist Sexualität ist intim, individuell und häufig tabuisiert. Dieses Seminar wendet sich an Hebammen die neugierig sind auf Impulse und Austausch rund um sexuelles Leben und…

Erfahren Sie mehr »

September 2022

CTG und Auskultation

27. September, 9:00 - 16:30

Veranstalter: Hebammenverband Baden-Württemberg

Hebammenschule, Neureuter Straße 37B
Karlsruhe, 76185
Google Karte anzeigen
€92

In der Fortbildung Auskultation und CTG wird der Schwerpunkt auf neu Erlernung und Vertiefung von Fähigkeiten und Wissen rund um die Auskultation gemäß der Leitlinie vaginale Geburt am Termin gelegt. In Kleingruppen und im Plenum werden interaktiv veränderbare Hörbeispiele zur Auskultation angehört und diskutiert. Kosten für Mitglieder 92 EUR, für Nichtmitglieder 138 EUR

Erfahren Sie mehr »

November 2022

Hypnosystemische Strategien in der Hebammenarbeit – vom Hypnobirthing bis zur Hypnotherapie

8. November, 10:00 - 17:00

Veranstalter: Hebammenverband Baden-Württemberg

DJH Karlsruhe, Moltkestr. 24
Karlsruhe, Baden-Württemberg 76133 Deutschland
Google Karte anzeigen
€255

In dieser zweitägigen Fortbildung beschäftigen wir uns mit gelungener Kommunikation und mit Methoden rund um Hypnose, die hilfreich und zielorientiert sind, um sie auf eine einfache Art und Weise in der Hebammenarbeit und in den Geburtsvorbereitungskursen anwenden zu können. Eine zentrale Rolle spielt dabei unsere "positive Haltung", mit der wir den Paaren in der Schwangerschaft und unter der Geburt die…

Erfahren Sie mehr »

Hypnosystemische Strategien in der Hebammenarbeit – vom Hypnobirthing bis zur Hypnotherapie

9. November, 9:00 - 16:00

Veranstalter: Hebammenverband Baden-Württemberg

DJH Karlsruhe, Moltkestr. 24
Karlsruhe, Baden-Württemberg 76133 Deutschland
Google Karte anzeigen
€255

In dieser zweitägigen Fortbildung beschäftigen wir uns mit gelungener Kommunikation und mit Methoden rund um Hypnose, die hilfreich und zielorientiert sind, um sie auf eine einfache Art und Weise in der Hebammenarbeit und in den Geburtsvorbereitungskursen anwenden zu können. Eine zentrale Rolle spielt dabei unsere "positive Haltung", mit der wir den Paaren in der Schwangerschaft und unter der Geburt die…

Erfahren Sie mehr »

Heilung Post Partum

14. November, 9:00 - 12:30

Veranstalter: Hebammenverband Baden-Württemberg

Online,
€100

Die Wundheilung von Geburtsverletzungen verläuft wie bei jeder anderen Wunde in verschiedenen Phasen, die sich überlappen und teilweise parallel stattfinden. Oberflächliche Geburtsverletzungen heilen erfahrungsgemäß innerhalb einer reichlichen Woche aus. Dammrisse II. Grades sind nach ca. zwei Wochen verheilt. Sphincterverletzungen sind nach ca. vier Wochen ausgeheilt. Eine Sectionarbe hat nach einem halben Jahr eine Stabilität von 80%. Was bedeutet das für…

Erfahren Sie mehr »

Dezember 2022

Babys artgerecht® begleiten: Neue Wege rund ums Thema Stillen, Wickeln und BabyschlafArtgerecht, Babyschlaf, (Ab-) Stillen, Windelfrei

9. Dezember, 9:30 - 15:00

Veranstalter: Hebammenverband Baden-Württemberg

Online,
€80

Hintergründe typischer Verhaltensweisen von Neugeboren verstehen. Gesellschaftliche/elterliche Erwartungshaltung an Babys Gesellschaftliche/mütterliche Erwartungshaltung zum Thema Stillen, Stillen neu betrachtet, achtsam Abstillen Gesellschaftliche/elterliche Erwartungshaltung zum Thema Babyschlaf, Babyschlaf verstehen, Artgerecht® schlafen – sicher gemeinsam schlafen Gesellschaftliche/elterliche Erwartungshaltung zum Thema „Sauber werden“, Was ist Windelfrei? Warum eigentlich Windelfrei? So geht Windelfrei… Kosten für Mitglieder 80 EUR, für Nichtmitglieder 160 EUR

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren